Infos/Kontakt
  •  
  •  
  •  
  •  

Plasmaschneidanlage

Schnell, flexibel und schlagkräftig - Teilefertigung mit der Plasmaschneidanlage

Verarbeitungsmaterialien:
Bleche aus Stahl (auch Edelstahl) mit einer Materialstärke von 5 - 30 mm.

Arbeitsbereich
Bearbeitungsfläche: 4.500 x 2.000 mm. 

Schneidtechnologie
Höhere Schnittqualität als konventionelle Plasmaquellen. Bessere Rechtwinkligkeit durch Kjellberg Contour Cut Technologie. 
Gute Schnittqualität bei niedriglegierten Stählen von 1 bis 8 mm, besonders hohe Schneidqualität bei niedriglegierten Stählen von 8 bis 25 mm.
Für größere Materialstärken wurde auf der Portalbrücke ein zusätzlicher Autogensupport integriert.

Vollautomatische Bohreinheit mit 8-fach Werkzeugmagazin
Bohren bis zu 30 mm Durchmesser bei einer maximalen Materialstärke von 80 mm. Einschließlich Gewindeschneiden (bis M20) und Senken. 
8-faches Werkzeugmagazin.

Lesen Sie die ausführlichen Arbeitsmöglichkeiten unserer Anlage auf der Homepage des Herstellers.

<< zurück